Landkreis Zwickau

  1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
home | kontakt | impressum | datenschutz | sitemap |

Keine Ergebnisse...



 
Sie befinden sich hier: Aktuelles » Aktuelle Meldungen 

Aktuelle Meldungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

Jugendhilfetag 2012

Dienstag, 16. Oktober 2012 (Aktuelle Meldungen)

Der fünfte Jugendhilfetag des Landkreises Zwickau findet am Mittwoch, dem 7. November 2012 in der Zeit von 09:00 bis ca. 16:30 Uhr im Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Lasallestraße 1 in 08058 Zwickau statt.

Nach einem kulturellen Auftakt erfolgt traditionell die Staffelstabübergabe durch den Oberbürgermeister der Stadt Limbach-Oberfrohna, Dr. Hans-Christian Rickauer, an die Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau, Dr. Pia Findeiß.

Unter dem Motto "Anforderungen an die Fachkräfte Sozialer Arbeit – Werden wir noch gebraucht?" wird wiederum ein zentrales Thema vieler Leistungsbereiche der Jugendhilfe in Workshops fachlich diskutiert.

Nach einem Einführungsreferat finden Im World-Café verschiedene Gesprächsrunden zu Themen der sozialen Arbeit statt. Moderiert wird das World-Café von Ingo Gelfert, Bildungsreferent AGJF Sachsen e. V.

Die Workshops beginnen nach der Mittagspause um 13:30 Uhr.

Themen der Workshops:

  • 1. Klang-Zeit-Räume - Musikalisch den Arbeitsalltag bewältigen
  • 2. Stressmanagement – Der Stress mit dem Stress
  • 3. Bundeskinderschutzgesetz – Gesetzlicher Auftrag oder schon immer Teil meiner Arbeit
  • 4. Jugend und Gesellschaft – Zukunft gestalten
  • 5. Wirtschaft und Soziales – gemeinsam für Ausbildung und Beruf - Mangelt es an motivierten Fachkräften
  • 6. Theorie versus Praxis – Auf der Suche nach ungenutzten Ressourcen
  • 7. Jugendhilfe und Medienerziehung – Jugendhilfe 2.0
  • 8. Blicke durch die Ressourcenbrille – Stärken stärken und Schwächen schwächen
  • 9. Rechtssicherheit in der Jugendhilfe – Mit einem Bein im Gefängnis
  • 10. Fachkraft als Dienstleister, gesellschaftlicher Erfüllungsgehilfe und Ruhigsteller – Kaffeetrinkender Besserwisser oder professioneller Beziehungsarbeiter
     

Fachkräfte der Jugendhilfe, aus Kindertagesstätten, Hort und Schule sowie Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und bedarf einer Anmeldung bis 29. Oktober 2012 unter:

Jugendring Westsachsen e. V.
Außenstelle Schillerstraße 9
09337 Hohenstein-Ernstthal
Telefon: 03723 42793
Fax:  03723 627512 oder 0375 4402-27709
E-Mail:  kontakt@jugendring-westsachsen.de

zurück zum Seitenanfang