1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Babysöckchen

30. April 2018

Als Dankeschön für die ehrenamtlichen Strickerinnen der Aktion "Fleißige Hände für kleine Füße" hatte das Jugendamt am 24. April 2018 zum traditionellen Frühlingscafé in das Verwaltungszentrum Werdau, Königswalder Straße 18, eingeladen.

90 Frauen aus dem Landkreis und der Umgebung unterstützen derzeit ehrenamtlich die im Jahr 2012 vom Netzwerk zur Förderung des Kindeswohls des Landkreises Zwickau ins Leben gerufene Aktion.

 

Einige der vielen fleißigen Strickerinnen waren der Einladung der Kreisverwaltung gefolgt und konnten sich in gemütlicher Runde zu ihren "Strickwerken" auszutauschen.

 

Die Kinder der Kindertagesstätte "Pusteblume" aus Werdau unterhielten die Gäste mit einem kleinen Programm.

 

Insgesamt sind bereits über 16 000 gestrickte Werke entstanden, von Söckchen und Mützen bis hin zu Kuscheltieren.

 

Diese werden von den Mitarbeitern der Aufsuchenden Familienbegleitung des Jugendamtes den frisch gebackenen Eltern im Rahmen eines Babybegrüßungsbesuches als kleiner Willkommensgruß an die "neuen" Landkreisbewohner übergeben.

zum Seitenanfang springen