1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Tag der offenen Tür am BSZ August Horch Zwickau

02. Februar 2019 Zwickau

Das Berufliche Schulzentrum (BSZ) für Technik "August Horch" in der Zwickauer Dieselstraße 17 lädt wieder zu seinem traditionellen Schnuppertag am "Tag der offenen Tür" für Samstag, den 2. Februar 2019 von 9 bis 12 Uhr ein, um das breite Bildungsangebot in den verschiedenen Schularten bekannt zu machen.

Das BSZ steht für eine vielseitige zukunftsorientierte technische Berufsausbildung, z. B. in den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik, Metalltechnik und Elektrotechnik, die in der Regel 3,5 Jahre dauert.

 

Eine tragende Säule der Schule und eine echte Alternative zur gymnasialen Ausbildung ist die Fachoberschule für Technik. Zum einen in zweijähriger Form, für abgehende Zehntklässler mit Realschulabschluss und zum anderen für Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung in einjähriger Form. In beiden Formen erhält der Schüler mit dem Abschluss der allgemeinen Fachhochschulreife das Knowhow für alle gängigen Studienrichtungen an einer Fachhochschule oder Berufsakademie im gesamten Bundesgebiet.

 

Aufgrund steigender Nachfrage nach hochqualifizierten Fachkräften in der Automobilbranche gibt es seit dem Schuljahr 2004/05 die Fachschule für Fahrzeugtechnik am Beruflichen Schulzentrum. Die zweijährige Vollzeitausbildung mit dem Abschluss zum Staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Fahrzeugtechnik als Bindeglied zwischen Meister und Ingenieur ist im modernen Management der Autobranche heute nicht mehr wegzudenken.

 

Als staatliche Schule im Freistaat Sachsen ist der Besuch aller vorgestellten Schularten und Ausbildungen kostenfrei, unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Unterstützung gemäß Bundesausbildungsförderungsgesetz (BaföG) bzw. Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) erfolgen.

 

Weitere Informationen zum Beruflichen Schulzentrum für Technik "August Horch", zu Bewerbungsmodalitäten und Details der Ausbildungsrichtungen finden Interessierte auch auf der Homepage der Schule.

 

Schüler verschiedener Klassenstufen und das Lehrerteam freuen sich auf einen interessanten Samstagvormittag, ausgefüllt mit vielen Gesprächen. Außerdem stehen an diesem Tag Mitarbeiter überbetrieblicher Ausbildungsträger, der Westsächsischen Hochschule Zwickau und der Arbeitsagentur als Ansprechpartner zur Verfügung. Bernd Göpfert vom August Horch Museum Zwickau wird mit den Besuchern interessante Gespräche rund um die Automobilgeschichte in Zwickau führen.

 

Der Veranstalter freut sich auf zahlreiche Besucher.

 

Kontakt:

 

BSZ-Technik „August Horch" Zwickau

Dieselstraße 17

Zwickau

Telefon: 0375 21183140

Fax: 0375 21183141

E-Mail: bsztechnikzwickau@t-online.de

Homepage: www.bsz-technik.de

 

zum Seitenanfang springen