1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Musikerin, Sprecherin und Bühnenkünstlerin Cathrin Alisch

Unter diesem Motto findet dieses Jahr die Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentages am Donnerstag, den 14. März, 17:00 Uhr im Veranstaltungssaal der Sparkasse Chemnitz in Glauchau statt.

Der Welttag der Frau wird jedes Jahr am 8. März gefeiert. Der Tag bietet Anlass, Themen rund um die Gleichberechtigung von Männern und Frauen besonders hervorzuheben, vermeintlich festgelegte Geschlechterrollen zu hinterfragen oder an Frauen zu erinnern, die das gesellschaftliche Leben entscheidend geprägt haben. Zugleich ist der Internationale Frauentag aber auch Anlass Danke zu sagen, für Menschen, die sich für die Gleichberechtigung stark machen oder z. B. gegen Gewalt an Frauen aktiv sind.

Die Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragte des Landkreises Zwickau lädt anlässlich des Frauentages zu einem musikalisch-humorvollen Abend über Meere und Kontinente hinweg nach Glauchau ein.

Unter dem Motto „Weibsbilder- Spiegel, Spott und Übermut“ bringt die Erzählerin, Wortakrobatin, Musikerin und Autorin Cathrin Alisch Geschichten von Frauen auf die Bühne. Abwechslungsreich und mit viel Humor singt, musiziert und erzählt sie „Allerweltsgeschichten“, die sie von vielen ausgedehnten Reisen durch Afrika, Lateinamerika und Süd- und Osteuropa und Begegnungen mit Frauen mitbrachte.

Cathrin Alisch ist als klassisch ausgebildete Musikerin, Sprecherin und extrem vielseitige Bühnenkünstlerin bekannt dafür, dass sie zwischen Klang und Sprache, Text und Ton über diverse Instrumente leichthin wechseln und insofern immer wieder ihr Publikum überraschen kann. Bekannte und eigene Stoffe werden als einmalige sinnliche Erlebnisse zu Märchen-Konzerten oder Erzähl-Theater inszeniert

Es erwartet Sie nach einer kurzen Begrüßung durch die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Birgit Riedel, ein frecher Abend zum Schmunzeln und Genießen.

  • Ort:
    • Veranstaltungssaal Sparkasse Chemnitz
    • Leipziger Straße 66-68
    • 08371 Glauchau
  • Zeit:
    • Donnerstag, den 14. März 2019
    • 17:00 Uhr (Einlass:16:00 Uhr)
  • freier Eintritt
  • Bitte namentlich bis zum 1. März 2019 voranmelden
    • per E-Mail unter gleichberechtigt@landkreis-zwickau.de oder
    • telefonisch unter 0375 4402-21051

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Chemnitz

zum Seitenanfang springen