1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Auf dem Bild ein Bauerngarten in Callenberg, Sieger im Jahr 2017

20. April 2021 Landkreis Zwickau

Das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung hat den 11. Sächsischen Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ausgelobt.
Anmeldungen sind bis spätestens 30. November 2021 möglich.


Für den Dorfwettbewerb werden Gemeinden gesucht, die mit Ideen und Tatkraft ihr Zusammenleben gestalten und sich mit anderen Ortschaften messen wollen.

Im Fokus des Wettstreits stehen die Entwicklung des Dorfes und der Wissensaustausch mit anderen Mitstreitern.

 

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird der Dorfwettbewerb nochmals zeitlich verlegt. In den Landkreisen wird der Wettbewerb nun im Frühjahr 2022 und auf Landesebene im Herbst 2022 stattfinden. Der finale Bundeswettbewerb wurde auf 2023 verschoben.

Somit können sich sächsische Orte mit bis zu 3 000 Einwohnern noch bis zum 30. November 2021 für den
11. Sächsischen Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" anmelden. Bisherige Anmeldungen haben Bestand.

Eine Anmeldung ist auch online möglich: Anmeldeformular    

Erstmalig in der Geschichte des "Dorfwettbewerbs" werden die Teilnehmer kostenlos professionell in einer "Dorfwerkstatt" unterstützt, um dort Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Näheres dazu unter www.dorfwerkstatt.sachsen.de

Weitere Details zum Wettbewerb unter: https://www.laendlicher-raum.sachsen.de/unser-dorf-hat-zukunft.html

Logo in Grün mit dem Schriftzug Unser Dorf hat Zukunft und 11. Sächsischer Landeswettbewerb
zum Seitenanfang springen