1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

09. August 2021 Ortsteil Wolfersgrün, Kirchberg

Der ursprünglich für den 12. Juli 2021 geplante und aufgrund von Verzögerungen bei der Baufeldfreimachung verschobene Beginn der Baumaßnahme "K 9301 Ersatzneubau Stützwände in Wolfersgrün" wird nun am 9. August 2021 erfolgen.

Ab diesem Zeitpunkt wird die Kreisstraße voll gesperrt. Für Fußgänger wird bauzeitlich ein Notgehweg im Baubereich eingerichtet. 

Die Umleitungsstrecke ist über die S 282 Saupersdorf – S 277 Bärenwalde – S 279 Obercrinitz ausgeschildert.

Die Haltestellen des Busverkehrs in der Ortslage Wolfersgrün werden zur Ersatzhaltestelle am ehemaligen Gasthof Eichhorn verlegt. Nähere ÖPNV-Informationen werden auf der Internetseite www.nahverkehr-zwickau.de bekannt gegeben.

Die Entsorgung von Restmüll, Papier und Gelben Tonnen der betroffenen Grundstücke im Baufeld erfolgt über Sammelplätze am jeweiligen Baufeldende. Der Bereich Baustellenende in Richtung Crinitzberg wird an geänderten Wochentagen im Rahmen einer anderen Entsorgungstour mit bedient.

Die am 29. Juni 2021 in Wolfersgrün an die betroffenen Haushalte verteilten Informationsschreiben zur Abfallentsorgung werden somit wieder gültig.

Bis voraussichtlich Juni 2023 erfolgt die Um- und Neuverlegung der Schmutz- und Trinkwasserleitungen, der Ersatzneubau der Stützwände auf einer Länge von 110 Metern mit Herstellung zweier Anliegerbrücken, der grundhafte Ausbau der Fahrbahn auf einer Länge von ca. 270 Meter mit Neubau eines Gehwegs und Umverlegung der Straßenbeleuchtung. Parallel zum Ersatzneubau der Stützwände wird das Crinitzer Wasser im Baubereich in naturnaher Bauweise wiederhergestellt.

zum Seitenanfang springen