1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

08. Juli 2022 Landkreis Zwickau

Der Kreistag hat am 6. Juli 2022 beschlossen, das Bildungsticket zur Schülerbeförderung für Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 um jährlich 120,00 Euro pro Kind zu bezuschussen.

Am 6. Juli 2022 beschloss der Kreistag des Landkreises Zwickau, Familien durch die Begrenzung des Eigenanteils beim Erwerb des BildungsTickets (BiTi) in der Schülerbeförderung für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 zu unterstützen.

Hiernach erhalten Schülerinnen und Schüler der genannten Klassenstufen, die ein BiTi erworben haben oder die eine vom Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) genehmigte Schülerbeförderung in Anspruch nehmen, einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 120 Euro ab dem Schuljahr 2022/2023.

Wie das Straßenverkehrsamt informiert, wurde mit den Verkehrsunternehmen Regionalverkehr Westsachsen GmbH (RVW) und den Städtischen Verkehrsbetrieben Zwickau GmbH (SVZ) eine Direkterstattung vereinbart.

Das heißt, dass für Schülerinnen und Schüler, die das BiTi bei den vorgenannten Verkehrsunternehmen erwerben oder bereits erworben haben, kein gesonderter Erstattungsantrag für den Zuschuss zur Schülerbeförderung bei der Kreisverwaltung gestellt werden muss.

Mit dem Zweckverbund Verkehrsverbund Mittelsachsen wird ebenso eine Direkterstattung erfolgen.

Wird das BiTi bei einem anderen Verkehrsunternehmen erworben oder erfolgt kein Zuschuss über RVW/SVZ/ZVMS, kann der Zuschuss von den Anspruchsberechtigten ab dem 1. August 2022 über das Antragsformular auf dem Internetportal des Landkreises Zwickau beantragt werden. Dort ist auch die „Richtlinie zur Gewährung eines Zuschusses für Schüler/Schülerinnen und Förderschüler/Förderschülerinnen der Klassen 1 bis 4 für deren Beförderung zur Grund- oder Förderschule“ mit weiteren Informationen und Gewährungsvoraussetzungen zu finden.

Für den Gültigkeitszeitraum August 2022 des 9-Euro-Tickets des Bundes wird der Zuschuss bei erworbenen BiTi in angepasster Höhe gewährt.

zum Seitenanfang springen