1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Auf dem Bild zu sehen ist Landrat Dr. Christoph Scheurer und Sportkoodinator Jörg Schürer und die Siegermannschaft aus der Nicolai-Grundschule Zwickau.

Am 13. Februar 2019 spielten in der Sporthalle am Koberbachzentrum in Werdau, Ortsteil Langenhessen, vier Grundschul-Fußballmannschaften aus dem Landkreis beim 25. Anti-Drogen-Cup um den Wanderpokal des Landrates des Landkreises Zwickau.

Als Sieger ging aus diesem Cup die Mannschaft der Nicolai-Grundschule in Zwickau hervor.

Den zweiten Platz erkämpfte sich die Mannschaft der Grundschule Reinsdorf.

Auf den dritten Platz kam die Grundschule Fraureuth.

 

Aber nicht nur die Mannschaftsleistungen wurden geehrt, sondern auch Einzelleistungen fanden ihre Anerkennung.

 

Landrat Dr. Christoph Scheurer, der die Auszeichnungen vornahm, gratulierte den jungen Sportlern.

zum Seitenanfang springen