1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Im Bild die frisch ausgebildeten Verwaltungsfachangestellten

28. August 2020

Heute, dem 28. August 2020, erhielten im Verwaltungszentrum Werdau nach drei Jahren Ausbildung sechs Verwaltungsfachangestellte und drei Straßenwärter im festlichen Rahmen ihre Zeugnisse.

Es gab viele lobende Worte für die bestandenen Abschlussprüfungen und ein herzliches Willkommen an alle jungen Fachkräfte in der Kreisverwaltung bzw. in den Straßenmeistereien.

 

Die Beste bei den Verwaltungsfachangestellten und der Beste bei den Straßenwärtern wurden im Rahmen der Veranstaltung besonders geehrt. Beide zeichneten sich durch kontinuierlich gute Leistungen sowohl in den schulischen als auch in den praktischen Leistungen aus.

 

Sarah Billen, Sachbearbeiterin für Aus- und Fortbildung im Landratsamt, ist mit den Absolventen des Jahrganges 2017 grundsätzlich sehr zufrieden, insbesondere dafür, dass keiner der Azubis die Ausbildung abgebrochen hat und alle die Abschlussprüfungen erfolgreich meistern konnten.

zum Seitenanfang springen