1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Im Bild die Schulanfänger aus der Grundschule in Neukirchen mit ihren Lehrerinnen und Jan Löffler, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Bürgermeister von Neukirchen

07. September 2020

Auch in diesem Jahr beglückwünschte der Landrat des Landkreises Zwickau, Dr. Christoph Scheurer, alle Abc-Schützen des Landkreises Zwickau mit einer kleinen Zuckertüte zum neuen Lebensabschnitt.

Die Zuckertüten beinhalteten Taschenlampen, Leuchtbänder und kleine Blinklichter, um sicher den Weg zur Schule und durch die dunkle Jahreszeit zurücklegen zu können.

 

Insgesamt konnten sich zu Beginn des neuen Schuljahres 2 900 Mädchen und Jungen im gesamten Landkreis an 62 Grundschulen und 12 Förderschulen auf die Überraschung vom Landkreis Zwickau freuen.

 

Traditionell besucht der Landrat jedes Jahr eine andere Grundschule und verteilt die Zuckertüten persönlich an die Schulanfänger. Leider war dies aufgrund der Corona-Pandemie das erste Mal in der Form nicht möglich. In seiner Vertretung überreichten die Oberbürgermeister und Bürgermeister des Landkreises Zwickau in würdiger Form die Präsente zum Schulanfang, wie im Bild im Landschulzentrum Neukirchen von Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Bürgermeister Jan Löffler.

 

Foto: Landschulzentrum Neukirchen

 

Mit freundlicher Unterstützung

zum Seitenanfang springen