1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Auf dem Bild ein gezeichnetes Männlein mit Sachsenfahne und Schriftzug Sächsischer Inklusionspreis

21. August 2020

4. Sächsischer Inklusionspreis 2020

Der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, vergibt 2020 zum vierten Mal den Sächsischen Inklusionspreis.

mehr erfahren

Familieninitiative

Familiengutscheine für 2020 erhältlich

In den Bürgerservicestellen des Landratsamtes in Zwickau, Werdau, Glauchau, Hohenstein-Ernstthal und Limbach-Oberfrohna sind Gutscheine der Familieninitiative des Landkreises Zwickau gegen Vorlage des Familienpasses erhältlich. Sie gelten für das laufende Jahr.

mehr erfahren

Im Bild Grafik mit stilisierten Figuren

- Zwickau

Büro für Chancengleichheit im Verwaltungszentrum Zwickau

Seit dem 1. Oktober 2019 arbeiten die Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragte, Birgit Riedel und die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Stefanie Dinger, gemeinsam im Büro für Chancengleichheit.

mehr erfahren

Auf dem Fotos zu sehen ist das Karolini-Mitmachtheater während des achten Regionalen Behindertentages in Kirchberg

- Kirchberg

Wir feiern mit allen

"WIR FEIERN MIT ALLEN", war der am 2. Juni 2019 stattgefundene Achte Regionale Behindertentag überschrieben.

mehr erfahren

Angebote rund um die Pflege im Landkreis Zwickau

Die Pflegedatenbank – eine Informationsquelle zum Thema Betreuung und Pflege.

mehr erfahren

- Zwickau

Behindertenbeirat

Der Behindertenbeirat soll durch seine Arbeit dazu beitragen, die Integration von Menschen mit Behinderungen weiter zu fördern und damit ihre Lebensverhältnisse zu verbessern.

mehr erfahren

Betreuung

Betreuungsvereine unterstützen kostenlos

Immer wieder fragen sich Menschen, wie sie ihre Selbstbestimmung im Alter oder bei Krankheit sichern können. Andere können sich vorstellen, ehrenamtlich Menschen in schwierigen Lebenssituationen zur Seite zu stehen.

mehr erfahren

Schwerbehindertenrecht

Schwerbehinderten- und Betreuungsrecht

Zum 1. Januar 2016 wurde die Eigenbeteiligung für den Erwerb des Beiblattes mit Wertmarke zum Schwerbehindertenausweis angepasst.

mehr erfahren

zum Seitenanfang springen