1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Ihr habt Fragen zu Ausbildungsmöglichkeiten, Fristen, Bewerbungsablauf, Ausbildungsbeginn oder zu Ansprechpartnern während der Ausbildung?

Welche Ausbildungsmöglichkeiten bietet das Landratsamt Zwickau?

Übersicht zu den Ausbildungsangeboten

Ab wann kann ich mich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Unsere Stellen werden jeweils im Herbst für das darauffolgende Jahr ausgeschrieben. Bewerbungen sind ab diesem Zeitpunkt möglich.

Wie verläuft der Auswahlprozess für die Ausbildungsplätze?

Zuerst erfolgt eine Vorauswahl durch die Auswertung der eingegangenen Bewerbungen mit einer anschließenden Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Die endgültige Auswahl wird dann nach den Vorstellungsgesprächen getroffen.

Wie sehen die ersten Tage der Ausbildung aus?

Unsere Auszubildenden beginnen ihre Ausbildung mit einem Einführungstag zu dem die Begrüßung durch den Landrat und die Vorstellung des Landratsamtes gehört. Anschließend folgen Belehrungen zu Themen wie Datenschutz oder Arbeitssicherheit. Damit sich unsere Auszubildenden in den ersten Tagen leichter zurechtfinden, steht ihnen unsere Ausbildungsleiterin Frau Arlett Hirsch zur Seite, sowie die Auszubildendenverantwortlichen der jeweiligen Fachämter.

Wer betreut mich während der Ausbildung?

Neben unserer Ausbildungsleiterin und den Auszubildendenverantwortlichen in den jeweiligen Fachämtern stehen unseren Auszubildenden je nach Ausbildungsberuf auch Ansprechpartner in den Berufsschulen, der DbU Chemnitz, den Überbetrieblichen Ausbildungszentren (ÜAZ) in berufsschul- oder überbetrieblichen Angelegenheiten zur Verfügung.

Gibt es die Möglichkeit das Landratsamt Zwickau vor einer Ausbildung kennenzulernen?

Ja, das Landratsamt Zwickau kann man vor einer Ausbildung kennenlernen. Die Landkreisverwaltung nimmt z. B. im Rahmen der Woche des offenen Unternehmens teil, ist auf Ausbildungsmessen in der Region vertreten und bietet Praktika an.

Wo befinden sich die Berufsschulen?

Die Berufsschulen und damit der Ort für die theoretische Ausbildung variieren je nach gewähltem Ausbildungsberuf.

Wie findet der Unterricht in der Berufsschule statt?

Der Unterricht in der Berufsschule erfolgt blockweise, im Rahmen des dualen Ausbildungssystems.

Werde ich nach der Ausbildung übernommen?

Wir bilden bedarfsgerecht aus und richten uns nach dem § 16 a Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes Allgemeiner Teil und Besonderer Teil Berufsbildungsgesetz (TVAöD BBiG).

zum Seitenanfang springen