Umstellung in einen EU-Kartenführerschein
  1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Umtausch,Kartenführerschein,Umstellung,EU Führerschein,Fahrerlaubnis,umtauschen,tauschen,Zwangsumtausch,Vorgezogener Umtausch



Die Führerscheindokumente die bis zum 18.01.2013 ausgestellt wurden,
müssen bis zum 19.01.2033 umgetauscht sein.  

Welche Führerscheininhaber von dieser Reglung betroffen sind, können Sie aus einem Auszug vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gemäß der Anlage 8e zu § 24a Absatz 2 Satz 1 der Fahrerlaubnisverordnung entnehmen.
(siehe unter Rechtsgrundlagen die Regelung zum Umtausch)

Denn Umtausch von Ihrem alten Führerschein in einen befristeten EU-Kartenführerschein können Sie jederzeit bei uns beantragen.


Persönlich unter der Hausanschrift: 

Landkreis Zwickau
Straßenverkehrsamt
Sachgebiet Fahrerlaubniswesen

Gerhart-Hauptmann-Weg 2
08371 Glauchau   

Hinweis:  


Für die Ausstellung eines internationalen Führerscheines ist der EU-Kartenführerschein zwingend erforderlich, da der Internationale Führerschein nur in Verbindung mit dem nationalen Führerschein gültig ist.
(siehe unter weitere Informationen für den internationalen Führerschein)

Die Ausstellung des Kartenführerscheins beträgt 29,00 Euro.

Die Gebühr nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt) muss bei der Beantragung gezahlt werden.
Sie können in bar oder per girocard (EC) zahlen.
Stellenbezeichnung:Mitarbeiter der Fahrerlaubnisbehörde
Telefon: 0375 4402-24312
Fax:0375 4402-24329
E-Mail:fuehrerschein@landkreis-zwickau.de
Öffnungszeiten
Hausanschrift
Postanschrift
zum Seitenanfang springen