Bildungskoordination
  1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Bildung, Bildungskoordination,Bildungsmanagement, Bildungsmonitoring,Bildung integriert

Bildungskoordination

Bildung integriert
Die Bildungskoordination im Landkreis Zwickau

Kommunales Bildungsmanagement/-monitoring (Bildungskoordination)
Ziel des kommunalen Bildungsmanagements im Landkreis Zwickau ist es, eine Bildungslandschaft zu gestalten, die den Herausforderungen der kommenden Jahre gerecht wird. Als Teil der Integrierten Sozialplanung ist es Aufgabe des kommunalen Bildungsmanagements, basierend auf validen Daten der verschiedenen Planungsbereiche, Analysen über die aktuelle Bildungssituation des Landkreises zu erstellen und Handlungsempfehlungen für die zuständigen Bildungsakteure vor Ort abzuleiten. Zur Herstellung der hierfür notwendigen Transparenz im gesamten Bildungsgeschehen sollen die vorhandenen Akteure und Angebote im Landkreis Zwickau erfasst, strukturiert und zusammen geführt werden. Orientiert am Leitbild des Lebenslangen Lernens wird das Thema ganzheitlich vom frühkindlichen Lernen bis hin zur Bildung im Seniorenalter betrachtet. Den Schwerpunkt legt der Landkreis auf die Gestaltung reibungsarmer Übergänge, um erfolgreiche Bildungsbiografien zu ermöglichen, Teilhabe zu stärken, Chancengleichheit zu fördern und berufliche Perspektiven zu schaffen. Mit dem Ziel, ein für alle Menschen in allen Lebenslagen passgenaues Bildungsangebot vorzuhalten, wird das Thema Bildung im Landkreis Zwickau in kommunale Entwicklungsstrategien eingebunden und als Motor für die Entwicklung der Region anerkannt.


Name: Alexandra Reißmann
Stellenbezeichnung:Bildungsmanagement
Telefon: 0375 4402-23024
E-Mail:PlanungControlling@landkreis-zwickau.de
Öffnungszeiten
Hausanschrift
Postanschrift
Name: Stephanie Schröder
Stellenbezeichnung:Bildungsmonotoring
Telefon: 0375 4402-23025
E-Mail:PlanungControlling@landkreis-zwickau.de
Öffnungszeiten
Hausanschrift
Postanschrift
zum Seitenanfang springen