1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Landkreis Zwickau - Standort mit guten Aussichten

Der Landkreis Zwickau gilt als der Automobilstandort in Sachsen und Ostdeutschland. Unternehmen im Maschinenbau, der Elektrotechnik, der Logistik und traditionsreiche Textilunternehmen mit der Ausrichtung auf die Produktion von funktionalen Textilien und auch die Kompetenz beim Einsatz regenerativer Energien prägen die Wirtschaft des Landkreises. 

Seit mehr als 100 Jahren werden in der Region ununterbrochen Autos gebaut. Hier trifft traditioneller Erfindergeist auf High-Tech-Entwicklungen und neue Anwendungsbereiche. Dafür ist die in den letzten 25 Jahren stetig wachsende klein- und mittelständisch geprägte Wirtschaftsstruktur ein lebendiges Beispiel.

Auch an der Westsächsischen Hochschule Zwickau und der Staatlichen Studienakademie Glauchau wird Praxisbezug groß geschrieben.

 

Der Landkreis Zwickau liegt im Westen des Freistaates Sachsen, damit am südöstlichen Rand Deutschlands und zeichnet sich durch seine zentrale Lage in Europa aus. Im Osten grenzt der Landkreis Zwickau an die Kreisfreie Stadt Chemnitz, im Südosten an den Erzgebirgskreis, im Südwesten an den Vogtlandkreis und nördlich an den Freistaat Thüringen und den Landkreis Mittelsachsen.

Er ist der flächenmäßig kleinste Kreis im Freistaat und hat die höchste Einwohnerdichte aller Landkreise der neuen Bundesländer.

Die verkehrsgünstige Lage an den Bundesautobahnen A 4 und A 72 und ein Netz an Bundes- und Staatsstraßen (Bundesstraßen B 93, B 173, B 175 und B 180) garantieren schnelle Erreichbarkeit und kurze Wege zu Kunden sowie Zuliefererfirmen.

Der Flughafen Leipzig-Halle ist von der Stadt Zwickau aus ca. 115 km, der Flughafen Dresden ca. 120 km entfernt.

Ab Zwickau sowie Werdau gibt es stündliche S-Bahn-Verbindungen Richtung Leipzig Flughafen bzw. Halle Hauptbahnhof. Verbindungen der Mitteldeutschen Regiobahn führen nach Chemnitz, Dresden und Hof. Die nächsten ICE-/EC-Haltestellen befinden sich in Leipzig und Chemnitz.

zum Seitenanfang springen